poesia®-Blog

Toutes les actualités du Groupe poesia® d'un seul coup d'œil

poesia-gruppe setzt auf Elektromobilität

Eigener Strom für den neuen Renault Zoe 
 
Seit Oktober 2019 produziert poesia mittels Solaranlage ihren eigenen Strom. Beim Kauf eines neuen Firmenfahrzeugs bei der Garage Erni, Oberkulm, hat sich das Unternehmen entschieden, die Vorzüge der Elektromobilität zu nutzen.
 
Die Wahl fiel auf einen Renault ZOE r135 z.e. 50, der zu 100% elektrobetrieben fährt. Dabei wird er ausschliesslich mit selber produziertem Strom angetrieben, der von der hauseigenen Solaranlage stammt, welche etwa die Hälfte des Eigenstrombedarfs von poesia abdeckt.
Lire la suite...

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren Anna Verena Barca ganz herzlich zum erfolgreich bestandenen QV als Kauffrau EFZ, Profil E. 
 
Die ganze poesia-gruppe ist stolz auf Dich und wünscht Dir für die weitere berufliche Laufbahn viel Erfolg.

Wir haben gute Nachrichten für Sie!

Der Bundesrat hat Ende April weitere „Lockdown-Lockerungen“ bekannt gegeben. Somit dürfen alle Geschäfte mit Verkaufsflächen ab 11. Mai 2020 unter Einhaltung der Schutzmassnahmen wieder öffnen.
 
Wir freuen uns sehr, Sie ab Montag, 11. Mai 2020, wieder persönlich an unserem Verkaufsschalter zu begrüssen und zu beraten. 
Lire la suite...

Daniel Brändli tritt die Nachfolge von Hans Beat Christen an

Infolge der Pensionierung von Hans Beat Christen übernimmt Daniel Brändli per 1. Mai 2020 die Nachfolge als Geschäftsführer der pbc polymer ag, die zur erfolgreichen poesia-gruppe aus Unterkulm (AG) zählt.
 
Die pbc polymer ag wurde 1998 gegründet, produziert und bearbeitet Profile aus thermoplastischen Elastomeren (TPE) und Silikonkautschuk (VMQ) gemäss den Kunden-Spezifikationen. Dabei setzt das Unternehmen auf umweltfreundliche und energieschonende Produktionsprozesse.
Lire la suite...

Transport de marchandises: Sécurisation et protéger les marchandises

Des marchandises de toutes tailles et formes sont produites, emballées et envoyées de A à B. Pour que les marchandises ne soient pas endommagées pendant le transport, elles doivent être sécurisées. Mais les conteneurs devraient également survivre indemnes au transport. 
 
Des sangles et des ensembles de tension professionnels sont utilisés pour protéger les boîtes en carton, les boîtes en bois ou les marchandises soudées avec des feuilles afin que les marchandises à transporter arrivent en toute sécurité à leur destination et ne soient pas endommagées par le glissement. Mais tous les conteneurs ne sont pas suffisamment robustes pour résister à la pression des ensembles de serrage sans dommage. Vous pouvez boucler, ce qui pourrait avoir un impact négatif sur les marchandises transportées. De plus, les conteneurs de transport doivent être protégés contre les rayures et les dommages aux surfaces.
 
Lire la suite...

Notre site Web utilise des cookies. Cela nous permet d'optimiser votre expérience utilisateur. En continuant à utiliser notre site Web, vous acceptez cela.